Eigenen Eintrag hinzufügen

Name:

Bitte leer lassen:

E-Mail:

Bitte leer lassen:

Mitteilung:

Sicherheitscode: *

*

Pflichtfelder

** 

Bitte Sicherheitscode ins leere Feld daneben eintragen.

Kundenmeinungen

Peter Balzer, 19. Dezember 2016

Du kennst mich gut Peter, ich mache mir viele (zuviele) Gedanken über den Golfschwung und habe wohl hunderte von Stunden Videos im Internet studiert. Auch meine gedruckte Literatur kann ich bald in Metern messen. Was haben mir alle diese, teils doch sehr verwirrenden Informationen gebracht ? Eben nur Verwirrung und ich habe vor einiger Zeit Deinen Rat befolgt und unterlasse es nun diese unendlichen Informationen über mich ergehen zu lassen. Lieber Peter Deine Methodik ist grossartig und auch einfach zu verstehen und nur sie hat mich wirklich weitergebracht. Ich danke Dir für Deine grosse Geduld und kann nur all Deinen Schülern raten Deinen Anweisungen zu folgen und zu vertrauen, denn sie sind absolut richtig und führen sicher zum Erfolg. Ich freue mich heute auch über kleine Fortschritte und es macht wirklich Spass. Vielen Dank für Deinen stets grossen Einsatz und ich hoffe Deine Nerven nicht zu sehr zu strapazieren.
Vielen Dank Peter !
Peter Balzer

Tino, 27. Juni 2016

Moin Peter, als erstes vielen Dank für deinen spontanen Einsatz Anfang Juni, die Trainingsstunden mit Dir und deinem Equipment (Kamera) auf der Anlage am Hotel Rheinsberg haben uns super gut gefallen! Du hast das Goldfieber in mir geweckt, ich werde fleißig üben und hoffe wir sehen uns bald wieder zu den nächsten Trainingseinheiten!
Viele Grüße aus Buxtehude senden Steffi u Tino mit Emma

Daniel, 12. Juni 2016

Hallo Peter

Ich war gestern noch auf der DR und ich hatte das Gefühl die Gewichtsverlagerung das erste mal auch richtig hin zu bekommen.
Ich drehte nun im Rückschwung auch gefühlt das erste mal den Oberkörper um die eigene Achse und hatte dadurch die Schulter unter dem Kinn. Ich glaube das ermöglicht erste eine Gute Gewichtsverlagerung. Die Bälle flogen auch dementsprechend sehr gerade.
Da muss ich nun so dran bleiben.

Danke für die guten Tips in der letzten Stunde
Daniel

Walter Wichert, 11. Mai 2016

Hammermäßige Golfwoche an der Algarve im Mai 2016

Top Wetter, schöne Golfplätze, sehr sympathische und motivierte Golfer in unserer Gruppe und ein perfekter Pro sorgten für eine unglaublich tolle Golfwoche. Meine Bedenken waren gross: „ Macht mein Rücken mit und wird meine Frau zu einer motivierten Golferin“?
Die Bedenken wurden von unserem Pro, Peter Schmidtner, weggefegt. Keine Rückenprobleme dank den Lektionen mit minutiösen Anweisungen des Pros und dem Teaching vor den Spielen. Damit kamen auch Freude und Motivation dazu. Das hatte bei uns bis heute noch kein Pro geschafft.

Herzlichen Dank an Peter und an das ganze Team.

Ruedi Heimgartner, 05. März 2016

Unsere "Ski"-Ferien im Aphrodite Hills auf Zypern waren super. 21 - 23 Grad mit 1 Regentag. Super Unterkunft mit Blick über Loch 9 direkt aufs Meer.
Die Golfplätze sind nicht so grün, wie man es sich sonst gewohnt ist, kann aber am fehlenden Regen liegen. Es gab im Winter nur sporadisch 1 Regentag pro Woche, was laut unserem Taxifahrer viel zu wenig sei, um problemlos durch den Sommer zu kommen.
Wir konnten alle Plätze als 2er-Flight geniessen und somit die Rundenzeiten von 4 - 4,5 Stunden einhalten. Der Aphrodite ist interessant gestaltet und zwischendurch auch spektakulär, als Car-Fahrer und als Golfer. Beim Elea waren wir enttäuscht. Viele Vorschuss-Loorbeeren haben Erwartungen geweckt, die schnell relativiert wurden. Der Platz ist nicht sehr schön gelegen, hatte von den drei Plätzen den schlechtesten Rasenzustand auf Fairways und Greens. Klar ist es herausfordernd den Platz zu spielen aber wir sind ja in den Ferien und nicht bei der Arbeit. Das Clubhaus ist zwar schön gross, hat aber kein Ambiente. Dagegen sind wir vom Secret Valley super positiv überrascht worden. Der Platz ist erst etwa 3 Jahre alt, lässt aber kaum Wünsche offen. Er ist sehr abwechslungsreich, auch schwierige Greens trotz weniger Bunker, dafür enge Fairways. Mehrere Wc-Anlagen mit Pausen-Tisch laden zum gemütlichen Verlängern der Runde ein. Die Umgebungsbepflanzung ist mit Liebe zum Detail ausgeführt worden und wird sicher in absehbarer Zeit noch schöner werden.
Im Spiel konnten wir viel aus Deinen Trainingsstunden umsetzen. Der Score stimmt zuversichtlich.Eva hat Spass mit den neuen Schlägern.
Weitere Infos werden wir Dir beim nächsten Treffen bringen.

Mastery Golf Academy - Schaffhauserstrasse 121
79713 Bad Säckingen - Tel. 0041 79 403 45 13

peter.schmidtner@golf-control.ch